(Sender-Daten ablesen, z.B. SKX1 oder 40 MHz)

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Nachstehend aufgeführte Bedingungen gelten für den Online-Shop "TorFunk-Shop.de" der Fa. Stranghöner GmbH, Alte Bottroper Str. 99, 45356 Essen, sofern Abweichungen nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart wurden. Ergänzend gelten die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen. Andere Bedingungen werden nicht anerkannt.

§ 2 Vertragsschluss

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine online-Bestellung bei torfunk-shop.de aufgeben, erhalten Sie eine automatisiert erstellte E-Mail als Bestellbestätigung, die die Bestelldetails aufführt. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden oder den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen.

§ 3 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Stranghöner GmbH - Alte Bottroper Straße 99 - 45356 Essen - Deutschland
Fon: ++49 (0)201-866 220 - Fax: ++49 (0)201-611 206

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlichder Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Ein Formular zum Widerruf finden Sie hier .

Das Widerrufsrecht gilt nur für Verbraucher und nicht für Unternehmer oder Anstalten öffentlichen Rechts.

§ 4 Preise und Versandkosten



Je Bestellung fallen folgende Versandkosten inkl. MWSt. für Porto- und Verpackung an:

innerhalb Deutschland:

auf Rechnung per Paypal per Vorkasse
€ 6,90 € 4,90 € 3,90

EU & Schweiz:
auf Rechnung per Paypal per Vorkasse
€ 6,90 € 7,90 € 9,90

ausserhalb der EU: bitte auf Anfrage

§ 5 Lieferbedingungen, Verzug und Versand

Genannte Liefertermine gemäß Auftragsbestätigung gelten als annähernd. Wird die zugesagte Lieferfrist um mehr als 2 Wochen überschritten, so kann der Besteller eine 1-wöchige Nachfrist durch schriftliche Anzeige oder E-mail setzen. Verstreicht diese Frist fruchtlos, so kann er vom Vertrag zurücktreten, falls der Grund für die verzögerte Lieferung im Machtbereich der Fa. Stranghöner GmbH liegt. Die Lieferung erfolgt vorbehaltlich rechtzeitiger und richtiger Belieferung durch Vorlieferanten. Die Fa. Stranghöner GmbH steht für verzögerte oder unmögliche Lieferungen ausdrücklich nicht ein. Schadensersatzansprüche wegen Verzug können nur bei vorheriger schriftlicher Übernahmeerklärung geltend gemacht werden, falls nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Die Art des Versands wählt die Fa. Stranghöner GmbH.

§ 6 Zahlung, Fälligkeit und Eigentumsvorbehalt

Neben den Zahlungsarten "Vorkasse" und Nachnahme können Verbraucher ab 18 Jahren und Unternehmen den Kaufpreis auch innerhalb Deutschlands per Überweisung bezahlen. Ausserhalb Deutschlands ist die Lieferung auf Rechnung nur eingetragenen Unternehmen, jedoch nicht bei Verbrauchern möglich. Wir behalten uns ausdrücklich eine Bonitätsprüfung bei der Creditreform Essen Stenmans KG, Alfredstr. 68-72, D-45130 Essen vor, so dass wir unter Umständen eine Lieferung nur gegen Vorkasse bzw. Nachnahme vornehmen. Die der Ware beiliegende Rechnung ist sofort ohne Abzug von Skonto zu begleichen. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 7 Gewährleistung und Mängelrüge

Die Gewährleistungspflicht verjährt bei sachgemäßer Anwendung nach 24 Monaten. Herstellerhinweise sind unbedingt zu beachten. Verschleißteile sind von der Gewährleistung ausgenommen. Unter Angabe der Rechnungsnummer sind erkennbare Mängel spätestens 10 Tage nach Erhalt der Ware anzuzeigen. Bei versteckten Mängeln gelten die gesetzlichen Vorschriften. Bei berechtigten Beanstandungen kann Nachbesserung oder Ersatzlieferung in einer angemessenen Zeit erfolgen. Der beanstandete Gegenstand ist der Fa. Stranghöner GmbH auf Verlangen zur Verfügung zu stellen. Schlägt die Mängelbeseitigung fehl, so steht dem Käufer das Recht zur Minderung oder ggf. Wandlung zu.

§ 8 Datenschutz

Alle Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie hier.

§ 9 Sonstiges

Bei Lieferungen in das Ausland hat der Käufer die alleinige Sorge dafür zu tragen, dass die gelieferten Produkte nicht gegen landesspezifische Normen und Vorschriften verstoßen.

§ 10 Verbraucherschlichtung

Verbrauchern stellt für eine außergerichtliche Streitschlichtung die EU-Kommission eine Plattform bereit, um Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ ist diese Plattform erreichbar.

§ 11 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand im gewerblichen Warenverkehr ist Essen. Für Verbraucher gilt die Gerichtsbarkeit der Liefer- bzw. Kundenanschrift. Es gilt zwischen den Vertragsparteien ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Stand: 2018